… ist einfach unglaublich, fabelhaft, mega und überhaupt :-) . Gestern sind wir gut gelandet und wurden von Mama, Susanne, Mirko, Joe und Simone am Flughafen abgeholt.
Papa war leider nicht dabei, weil er gerade mit Blinddarmdurchbruch im Krankenhaus liegt, so langsam geht es ihm schon wieder besser. Waren gestern gleich dort und heute konnte er auch schon wieder laufen. Wir wünschen dir, dass du ganz schnell wieder aus dem Krankenhaus heraus kommst und weiterhin gute Besserung. Es war wirklich schade, dass er nicht dabei war, aber warum das alles noch mehr schade war, haben wir erst zu Hause verstanden.
Eigentlich wollte Emre gleich in den Garten gehen, irgendwie wurden wir aber nach oben in unsere Wohnung gedrängelt ;-) . Emre hat auch noch Oma Lydia entdeckt… und dann kam auf einmal noch Opa dazu und Friedhelm und Mama hat in unserem Flur Musik laut aufgedreht – hat mich kurzfristig mal an die Überraschung beim Junggesellenabschied erinnert – dann kam plötzlich noch Oma Helga aus der Küche heraus und dann konnten wir es sehen… da war doch tatsächlich eine neue Küche in unserer Küche und eine Tür, dort wo vorher ein Fenster war mit Blick auf unseren neuen Balkon – HAMMER. Der ganze Balkon ist auch schon eingerichtet, inkl. Kräutergarten, Tisch, Stühlen, Sonnenliegen und einem Party-Kühl-Tisch. Jenny und Martin konnten leider gar nicht sehen, wie wir uns gefreut haben, weil die beiden gerade auf Jessy’s und David’s Hochzeit waren.
Emre hat den Balkon vor lauter lauter gar nicht gleich gesehen. Stephi und Marion waren dort noch drauf versteckt :-) .
In unseren Flitterwochen haben meine Eltern, Mirko und Susanne die komplette Küche renoviert und Marion und Friedhelm haben einen Balkon ans Haus angebaut. Echt verrückt, auf diesem Weg möchten wir euch nochmal ganz viel DANKE sagen, wir sind überglücklich und können es jetzt immer noch kaum glauben. As Danke as can, das war so viel Arbeit und Schufterei, in den nächsten Tagen werdet ihr dazu auch ein paar Bilder in unserer Galerie finden.
Das wir die Küche und den Balkon gleich mit einer Party eingeweiht haben, könnt ihr euch ja sicher vorstellen ;-)
PS.: Wir haben jetzt sogar eine Spülmaschine hihi